25.10.2016 / Archiv / /

Michel Neuhaus neuer Präsident der CVP Düdingen und Revision der Statuten

Die CVP Düdingen hat an ihrer ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 26. September 2016 einen neuen Präsidenten gewählt. Michel Neuhaus, 29-jähriger Elektroingenieur, folgt auf Evelyn Baeriswyl-Albrecht. Sie hatte während zweieinhalb Jahren das Präsidium inne und gehörte rund zehn Jahre dem Vorstand der Ortspartei an. Bei der Versammlung wurde ihr für ihr langjähriges und sehr wertvolles Engagement, welches die CVP Düdingen stark vorangetrieben hat, grossen Dank ausgesprochen.

Zudem wurden die revidierten Statuten verabschiedet, was vor allem nach der erneuten Einführung des Generalrates im April 2016 fällig wurde. Die aktualisierten Statuten konnten so den neuen Gegebenheiten und Strukturen angepasst werden. Viele interessante und aufschlussreiche Diskussionen wurden geführt.